Kennziffer
1355
Gesellschaft
Verband öffentlicher Versicherer (VöV)
Rechnen Sie mit:

Untersuchung vielfältiger aktuarieller Fragestellungen in der Schaden- und Unfallversicherung
Präsentation und Aufbereitung von Arbeitsergebnissen und Projektberichten im Rahmen der Gremienarbeit des Verbands öffentlicher Versicherer
Erstellung und Aufbereitung von Geschäftsverlaufs- und Vertriebsstatistiken
Entwicklung und Betreuung von Reporting-Tools
Pflege und Weiterentwicklung unseres Datenpools
Erschließung neuer Datenquellen und Methoden

Wir zählen auf:
Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Mathematik, Statistik oder vergleichbarer Abschluss
Idealerweise Berufserfahrung bei einem Erstversicherer
Sehr gute EDV-Kenntnisse (insb. Excel), Erfahrung mit Statistiksoftware (insb. SAS) wünschenswert
Strukturierte Arbeitsweise und Fähigkeit zum analytisch-konzeptionellen Denken
Souveränes Auftreten und hohe Kommunikationskompetenz
Ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung
Als Plus erwarten Sie:
  • Ein hochqualifiziertes und vielseitiges Arbeitsgebiet mit viel Freiraum und Verantwortung

  • Sehr flexible Arbeitsbedingungen - für die Vereinbarkeit von Beruf & Familie
  • Ein individueller Karriereplan, begleitet von gezielter Personalentwicklung
  • Freiwillige Leistungen für Gesundheit, Altersvorsorge und mehr
  • Mobiles Arbeiten in größerem Umfang möglich

Beschäftigungsgrad: Teilzeit möglich
Einsatzort: Düsseldorf
Eintrittstermin:  Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Einsatzort
Düsseldorf
Aufgabenbereich
Aktuariat
Beschäftigungsart
Festanstellung
Adresse
Verband öffentlicher Versicherer
Personalabteilung
Hansaallee 179, 40549 Düsseldorf
Deutschland

Verband öffentlicher
Versicherer

Der Verband öffentlicher Versicherer ist Kommunikations- und Dienstleistungsplattform, schafft und nutzt Synergien und arbeitet eng mit den Verbundpartnern der Sparkassen-Finanzgruppe zusammen

Die öffentlichen
Versicherer

Die öffentlichen Versicherer nehmen zusammen seit Jahren einen Spitzenplatz innerhalb der deutschen Versicherungsbranche ein. Jeder dritte Bundesbürger hat mindestens einen Vertrag bei einem öffentlichen

Aktuelles
aus dem Verband

Ob Unternehmensmeldungen oder Branchenthemen: Wir halten Sie auf dem Laufenden. Was tut sich in der Gruppe? Was bewegt sich bei den einzelnen öffentlichen Versicherern? Welche Positionen nimmt die

Diese Version des Browsers wird nicht unterstützt, eventuell sind daher nicht alle Funktionen der Website verfügbar.