Verband trotz Corona-Pandemie voll arbeitsfähig. Der Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie unserer Mitglieder und Verbundpartner steht für uns an oberster Stelle. Der Verband öffentlicher Versicherer unterstützt deshalb die von Politik und Behörden beschlossenen Maßnahmen zur Verlangsamung der Verbreitung des Corona-Virus. Bereits seit dem 12. März nutzen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Verbands die Möglichkeiten des mobilen Arbeitens von zu Hause. Der Verband unterstützt seine Mitglieder und Verbundpartner in dieser schwierigen Zeit und bleibt für diese voll arbeitsfähig und erreichbar. Die Arbeit und die Sitzungen der Verbandsgremien werden über Telefon- und Videokonferenzen aktiv weitergeführt.

Dr. Bernd Michaels, früherer Verwaltungsratsvorsitzender des Verbands öffentlicher Versicherer, ist tot. Er verstarb im Alter von 83 Jahren. Als langjähriger Vorstandsvorsitzender der Provinzial Rheinland Versicherung übernahm er ab 1990 das Amt als gemeinsamer Sprecher des Verbands öffentlicher Feuerversicherer und des Verbands öffentlicher Lebens- und Haftpflichtversicherer. Nach seiner Ernennung zum Präsidenten des Gesamtverbands der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) engagierte er sich weiter als Mitglied des Verwaltungsrats des Verbands öffentlicher Versicherer, im Aufsichts- und Beirat der Deutschen Rück sowie weiterer Gemeinschaftsunternehmen der öffentlichen Versicherer.

Ab 1990 zunächst als Sprecher und in den Jahren von 1992 bis 2001 als Mitglied des Verwaltungsrats des Verbands öffentlicher Versicherer hat sich Michaels stets für die Interessen der Gruppe eingesetzt. In seiner Funktion als Präsident des Gesamtverbands der deutschen Versicherungswirtschaft ab 1993 war ihm die Zusammenarbeit der öffentlichen Versicherer mit den privaten Versicherungsunternehmen besonders wichtig. Sein Eintreten für die regionale Verankerung öffentlicher Versicherer, die intensive Zusammenarbeit der Öffentlichen mit den Sparkassen und den fairen Ausgleich zwischen den Interessen der deutschen Versicherungswirtschaft und der Politik wirkt bis heute fort.

Die Gruppe öffentlicher Versicherer verliert mit Dr. Bernd Michaels einen geschätzten Kollegen, eine außergewöhnliche Persönlichkeit und einen hervorragenden Repräsentanten, der mehr als ein Jahrzehnt den öffentlichen Versicherern und der gesamten deutschen Versicherungswirtschaft Gesicht und Stimme gab.

Die vollständige Pressemitteilungen finden Sie hier (PDF)

Ansprechpartner
Andreas Meinhardt
Pressesprecher
T 0211. 4554-123
E andreas.meinhardt@deutscherueck.de

Verband öffentlicher
Versicherer

Der Verband öffentlicher Versicherer ist Kommunikations- und Dienstleistungsplattform, schafft und nutzt Synergien und arbeitet eng mit den Verbundpartnern der Sparkassen-Finanzgruppe zusammen

Aktuelles
aus dem Verband

Ob Unternehmensmeldungen oder Branchenthemen: Wir halten Sie auf dem Laufenden. Was tut sich in der Gruppe? Was bewegt sich bei den einzelnen öffentlichen Versicherern? Welche Positionen nimmt die

Aktuelle Zahlen
der Gruppe

Die Gruppe öffentlicher Versicherer hat im Geschäftsjahr 2018 mit einer stabilen Markt- und einer nachhaltigen Ertragsentwicklung ihren soliden Kurs fortgesetzt. Über alle Sparten kommt sie zusammengenommen auf

Diese Version des Browsers wird nicht unterstützt, eventuell sind daher nicht alle Funktionen der Website verfügbar.