Die Ratingagentur FitchRatings hat das Finanzstärkerating ‘AA-’ für die Kerngesellschaften des Provinzial Konzerns – die Provinzial NordWest Lebensversicherung sowie die Westfälische Provinzial Versicherung – turnusgemäß bestätigt. Der Ausblick bleibt „stabil“.

„Dieses Ergebnis zeigt, dass die Provinzial auch nach einem extremen Unwetter wie dem Tiefdruckgebiet „Bernd“ dank der nachhaltig ausgerichteten Unternehmensstrategie über eine hohe Substanzstärke verfügt“, betont der Vorstandsvorsitzende Dr. Wolfgang Breuer. „Wir gehören nach wie vor zu den am besten bewerteten Versicherungsunternehmen Deutschlands.“

Fitch hob erneut das starke Geschäftsprofil, die sehr starke Kapitalausstattung, eine sehr starke versicherungstechnische Ertragslage in der Schaden- und Unfallversicherung sowie sehr vorsichtige Reservierungsstandards hervor. Zudem verfügten die Konzerngesellschaften über eine vorteilhafte allgemeine Wettbewerbsposition in ihrem Vertriebsgebiet. Darüber hinaus betonte Fitch den angemessenen Rückversicherungsschutz, der das Risiko einer hohen Schadenanfälligkeit bei schweren Unwettern deutlich mildere.

Für 2022 erwartet die Ratingagentur, dass die Provinzial zu ihrer starken versicherungstechnischen Ertragslage in der Schaden/Unfallversicherung zurückkehren wird, nachdem die Folgen des Unwetters ‚Bernd‘ in diesem Jahr mit Bruttoschäden von über 1 Mrd. EUR zu einer schwächeren Ertragslage führen.

Die komplette Pressemitteilung finden Sie hier (PDF).

Ansprechpartner
Christian Schäfer
Konzernpressesprecher
T 0251. 219-3644
E mailto: christian.schaefer@provinzial.de

 

 

 

 

 

 

Verband öffentlicher
Versicherer

Der Verband öffentlicher Versicherer ist Kommunikations- und Dienstleistungsplattform, schafft und nutzt Synergien und arbeitet eng mit den Verbundpartnern der Sparkassen-Finanzgruppe zusammen

Aktuelles
aus dem Verband

Ob Unternehmensmeldungen oder Branchenthemen: Wir halten Sie auf dem Laufenden. Was tut sich in der Gruppe? Was bewegt sich bei den einzelnen öffentlichen Versicherern? Welche Positionen nimmt die

Aktuelle Zahlen
der Gruppe

Die Gruppe öffentlicher Versicherer hat auch im Geschäftsjahr 2020 mit einer stabilen Markt- und einer nachhaltigen Ertragsentwicklung ihren soliden Kurs fortgesetzt. Nach vorläufigen Ergebnissen kommen die

Diese Version des Browsers wird nicht unterstützt, eventuell sind daher nicht alle Funktionen der Website verfügbar.