Frank A. Werner (49) wird ab dem 1. Januar 2019 neues Vorstandsmitglied der SAARLAND Lebensversicherung AG und der SAARLAND Feuerversicherung AG, beide in Saarbrücken. Werner folgt Rigobert Maurer, der zum Jahresende 2018 in den Ruhestand wechselt.

Maurer war als Vorstand insgesamt knapp 27 Jahre für die SAARLAND-Versicherungen tätig. Er ist damit eines der dienstältesten Vorstandsmitglieder aller öffentlichen Versicherer
in Deutschland. Die Gremien der Gesellschaften betonten, dass eine so lange Vorstandstätigkeit in der heutigen, schnelllebigen Zeit, keine Selbstverständlichkeit sei und dankten Rigobert Maurer für die langen, erfolgreichen und verdienstvollen Jahre.

Werner wird bei den SAARLAND-Versicherungen die Verantwortung insbesondere für die Bereiche Versicherungsbetrieb, Schaden- und Leistungsbearbeitung, Informationstechnologie und Betriebsorganisation, übernehmen. Diese Verantwortung übernimmt er neben seiner Vorstandstätigkeit bei den – ebenfalls zum Konzern Versicherungskammer gehörenden – Unternehmen, Feuersozietät und Öffentliche Leben in Berlin Brandenburg. Dort wurde Werner bereits zum 1. Juli 2015 in den Vorstand berufen. Neben seinen Vorstandsmandaten leitet Werner den Bereich Firmenkundengeschäft Leben (bAV) im Konzern Versicherungskammer.

Insgesamt ist Werner seit über 19 Jahren in leitenden Funktionen für den Konzern Versicherungskammer tätig. Über mehrere Jahre hatte er die Leitung Produktentwicklung Lebensversicherung für die private und betriebliche Altersvorsorge des Konzerns inne, bevor er im Jahr 2011 als Vertriebsdirektor die Leitung des Genossenschafts- und Kooperationsvertriebs in Bayern übernahm. Vor seinem Eintritt in den Konzern Versicherungskammer war Werner über ein Jahrzehnt für den Ergo-Konzern in mehreren Führungsfunktionen tätig.

Die Aufsichtsräte der Unternehmen der SAARLAND-Versicherungen haben Frank A. Werner in der heutigen Sitzung – vorbehaltlich der Zustimmung der BaFin – offiziell berufen.

Die komplette Pressemitteilung finden Sie hier (PDF)

Ansprechpartner

Claudia Scheerer
Pressesprecherin
T 089. 2160-3050

Stefan Liebl
stv. Pressesprecher
T 089. 2160-1775
E presse@vkb.de

Verband öffentlicher
Versicherer

Gemeinsam sind die öffentlichen Versicherer mit über 21 Milliarden Euro jährlichen Beitragseinnahmen die zweistärkste Gruppe im deutschen Erstversicherungsmarkt. Der Verband öffentlicher Versicherer bündelt

Aktuelles
aus dem Verband

Ob Unternehmensmeldungen oder Branchenthemen: Wir halten Sie auf dem Laufenden. Was tut sich in der Gruppe? Was bewegt sich bei den einzelnen öffentlichen Versicherern? Welche Positionen nimmt die

Karriere
beim Verband

Wir gehören zu Deutschlands besten Arbeitgebern. Und wir suchen nach den besten Köpfen. Dabei geht es nicht nur um Versicherungs­mathematik: Wir bieten eine Fülle spannender Berufsfelder. Ob es um die

Diese Version des Browsers wird nicht unterstützt, eventuell sind daher nicht alle Funktionen der Website verfügbar.